Capoeira Angolaindex

ist ein Ausdruck der afro-brasilianischen Tradition. Es ist die Kombination aus verschiedenen kulturellen Elementen: Tanz, Musik, Kampf, Theater, Spiel und Spiritualität. Capoeira bedeutet nicht nur körperliche Aktivität, sondern auch den Prozess der Selbst-Erkenntnis. Beim Ausüben der Capoeira Angola entwickeln wir uns individuell und kollektiv – durch die Interaktion mit dem Gegenspieler, der Bateria und der Roda. Diskussionen und Gespräche sind für die Weiterentwicklung ebenso wichtig wie Training und Spiel.

Unsere Facebook-Seite findet ihr hier.


Aktuelles:

19.-20.12.2015
Winterworkshop in Kiel

ws15-1-h - fbDie kieler Nzingas veranstalten wieder ihren Winterworkshop, diesmal eine Woche vor Weihnachten.
Zwei Tage lang wirbeln wir zum Ende des Jahres noch einmal Staub auf!

Capoeira Training, Musik, Rodas Musikunterricht. Berimbau & Pandeiro
Verschiedene toques: Angola, Sao Bento Pequêno, Sao Bento Grande

mit
Mestre Paulo Siqueira (Escola Nzinga)
Contramestre Tobias (Escola Nzinga) und
Professora Eileen (Escola Nzinga)

Einlass: 9h
Beginn: 10h

Kosten: 2 Tage 50€, 1 Tag 30€

Schlafmöglichkeit in der Halle, denkt an Isomatte und Schlafsack!

Später wollen wir gemeinsam essen und den Abend in der Sternstunde ausklingen lassen. Wer will, kommt dann mit in die Schaubude zu Catchy Records.

Wegbeschreibungen vor Ort: hier

Facebook: hier

***

vergangenes 2015:

22.11.2015
FlyerZumbi15Front
FlyerZumbi13Back
03.-05.07.2015

flyer_juli_2015flyer_juli_20152

03.-05.04.2015

flyer_encontro capoeira angola_2015flyer_encontro capoeira angola_20152

 

01.05.-03.05.2015

Angola&Friends15-web

Angola&Friends15-webProgramm